Neue musikalische Chorleitung gesucht!

Der Frauenchor „Vocalis“ Eschelbronn sucht per 01.07.18 oder nach Vereinbarung

- eine Dirigentin / einen Dirigenten -

Wir zählen zurzeit rund 30 motivierte und engagierte Sängerinnen zwischen 30 und 65 Jahren. Wir versuchen, nebst dem Spaß am Singen und der Gemeinschaft, unser musikalisches Können stets zu verbessern und neue, abwechslungsreiche Konzertprogramme zu gestalten. Der Frauenchor Vocalis Eschelbronn wurde 1995 gegründet. In den kommenden Jahren wurden zahlreiche Konzerte durchgeführt, welche von geistlichen Chorkonzerten über Rock und Pop, Jazz bis hin zu lateinamerikanischen Rhythmen reichten. Als Chorleiter/in von Vocalis stehen Sie vor einem flexiblen Chor mit einem ausgewogenen Klangbild, mit dem man (fast) alles machen kann und dessen Sänger/innen auch gerne kreativ mitdenken.
Wir proben jeweils Mittwochs von 20:00 bis 21:30 im Probesaal des Gesangverein Lyra in der alten Schule, Eschelbronn.

Wir wünschen uns von unserer/m Chorleiter/in praktische Erfahrung in der Chorleitung und sicheres Klavierspiel sowie:

• Erweiterung und Pflege unseres musikalischen Repertoires.
• Kreative und initiative Mithilfe bei der Ausführung unserer Projekte bzw. unserer Konzerte
• Starke Persönlichkeit mit großer Begeisterungsfähigkeit, welche auch neue Sänger/innen zum Mitmachen animiert.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Vorab-Auskunft erteilt Ihnen gerne: Ursula Nussko / Tel. 06226/40713

Bewerbung bitte an: 

Ursula Nussko
Im Erpfel 2
74927 Eschelbronn
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Infos unter: vocalis.info

Chorleitung für afrikanischen Chor in Heidelberg gesucht!

Unser Afrikachor „Imbongi“ aus Heidelberg sucht eine neue Chorleitung, da unser bisheriger Chorleiter aus familiären Gründen leider wegzieht.

Wir sind ein seit 10 Jahren bestehender, gut eingesungener Chor mit 50 engagierten Mitgliedern. Wir singen traditionelle und moderne afrikanische Lieder (keine Gospels). Dazu reisen wir alle drei Jahre ins südliche Afrika, um von dortigen Chören und Chorleitern Songs zu lernen.

Wir proben einmal wöchentlich in Heidelberg (montags), der Spaß am Singen steht dabei im Vordergrund. Jährliche Konzerte, die sich mit dem Leben im südlichen Afrika befassen, beflügeln uns.

Imbongi heißt: Geschichtenerzähler. Wir wollen mit unseren Songs Geschichten erzählen, meist Geschichten aus dem südlichen Afrika. Damit möchten wir ein „Eine-Welt-Bewusstsein“ schaffen, das Gefühl der Verantwortung füreinander stärken. Deshalb unterstützt der von Imbongi gegründete Verein „Voices for Africa“ insbesondere ein Aids-Waisenprojekt im Dorf eSitjeni, Swaziland.

Wir erwarten:

  • die Fähigkeit, einen etwas eigensinnigen, freien, fröhlichen Chor zu leiten,
  • Spaß an Liedern aus Afrikas vielfältigen Sprachen und Kulturen,
  • Erfahrung mit afrikanischer Musik wäre wünschenswert, ist aber nicht Bedingung

Weitere Infos auf der Homepage www.imbongi.de

Interesse?

Kontakt: email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!